Marine


Obwohl die Luftwaffe das höchste Ansehen in der Bevölkerung (ausser in Warmsyn) genießt, wird bei weitem das meiste Geld in die Marine investiert. Die Flotte aus Eisenbeschlagenen und zerstörern ist weithin gefürchtet und hat dazu geführt, dass Xpoch die Meere beherrscht. Wie schon die Schiffe der Hügelstätte vor zweihunder Jahren sind die Dampfschiffe Xpochs nicht auf Wind oder Muskelkraft angewiesen, ohne dabei jedoch auf Magie zurückgreifen zu müssen. Hinzu kommen die schweren an Bort montierten Dampfrepetierer und die immer größer werdenden Geschütze, denen auch Ziele am Land zum Opfer fallen können.
Allerdings kommt es immer wieder zu Unfällen an Bort, denn die Dampfmaschinen unterliegen hier oft größter Belastung und bei längeren Fahrten kommt es häufig zu nur oberflächlichen Reparaturen.
Einige Schiffe er Marine sind an Handelsgesellschaften vermietet, um deren Handelsflotten zu schützen.

Armee Xpochs